Ausstellungen 2009

5. Sächsische Landesgartenschau Reichenbach i.V.

- Ausstellung "Leise rieselt der Sand" vom 18.07.-26.07.2009

- 27.07.2009 Vorstellung diverser Sandproben unter dem Mikroskop im "Grünen Klassenzimmer"

- Fotoausstellung mikroskopischer Aufnahmen verschiedener Sandsorten aus aller Welt im DRK - Blutspendendienst Plauen

Als Mitglied im Deutschen Sandmuseum e.V. können Sie seit März 2009 im Vogtländisch-Böhmischen Mineralienzentrum Schneckenstein eine Auswahl meiner Sandsammlung bestaunen.







Suche Sand aus folgenden Gebieten bzw. Erdteilen:

- Grönland, Antarktis

- Ostasien, Zentral-Westasien

- Westafrika, Zentralafrika, Ostafrika, Südliches Afrika

- Nord- und Mittelamerika, Südamerika

- Europa und Russische Förderation

- Ozeanien

Wer kann mir bei der Suche helfen?

Vorschau Ausstellungen 2010

- Ausstellung: Sand aus aller Welt

- Überraschendes über die kleinen Körner - und Landschaftsbilder von Rolf Kretzschmar im Pausaer Heimateck vom 17.09.- 03.10.2010

Vorschau Ausstellungen 2011

"Sand - das kleine und große Wunder der Erde"

Sonderausstellung anläßlich des 8. Treuener Schlossfestes vom 12.08 bis 14.08 2011

"Sand - das kleine und große Wunder der Erde"

Sonderausstellung zur 36.Ostthüringer Mineralien- & Fossilienbörse in Gera am 18.09.2011

Vorschau Ausstellungen 2012

Sonderausstellung 1000 X SAND im Museum und Naturalienkabinett Waldenburg - 26.11.2011 - 15.04.2012

Faszination SAND
Sand aus aller Welt
Ausstellung im Netzschkauer Schloss
09.06. - 08.07.2012
Sa.-So. 14.00 - 17.00 Uhr

Vorschau Ausstellungen 2013

Sand und Bilder - Rolf Kretzschmar "Weit-Blicke"
Juni-September
Am Freitag,dem 7.Juni 2013 um 16.00Uhr Ausstellungs Eröffnung

Ausstellung in der kleinen Galerie
des Kulturbundes "ALTE MÜNZE"
Neumarkt 12, 07907 Schleiz
Öffnungszeiten:
Dienstag, Donnerstag und Freitag
9.00-12.00 Uhr und
13.00-18.00 Uhr
Mittwoch
9.00-12.00 Uhr und
13.00-17.00 Uhr
Sonnabend
10.00-15.00 Uhr

Vorschau Ausstellungen 2014

Landschafts-Blicke
Bilderausstellung in der Kapelle Neuensalz
Vom 12.09.-26.10.2014

Vorschau Ausstellungen 2016

Erlesene Natur-die Stars des Jahres 2016
Ausstellungseröffnung zur 17. Chemnitzer Museumsnacht 21.05.2016 im Museum für Naturkunde in Chemnitz
Der "SAND" als Gestein des Jahres 2016
Ausstellung bis Jahresende
www.naturkunde-chemnitz.de

 

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

ich als Sandsammler in der Wüste

Seit einem Besuch in der Edelsteinstadt Idar-Oberstein 1999 beschäftige ich mich intensiv mit dem Sammeln von Sand aus aller Welt.

Ich sah dort im Edelsteinmuseum eine Sandausstellung von Alexander Heider und war sofort begeistert. Nach einem persönlichen Kontakt mit ihm, war auch ich von diesem Virus "Sandsammeln" angesteckt. In den folgenden Jahren ist meine Sammlung auf ca. 7500 Sorten gewachsen. Alexander Heider hat mich bis heute bei meiner Sammelleidenschaft sehr unterstützt. Besonders als Experte beim Erkennen von diversen Bestandteilen der verschiedenen Sandsorten unter dem Mikroskop und der Detailfotografie ist er mir ein großer Lehrmeister. Viele Freunde und Bekannte unterstützen meine Leidenschaft, indem sie mir Sandproben aus aller Welt mitbringen. Auf diesem Wege möchte ich all denen herzlich danken. Ein weiteres Hobby, welches ich vorstellen möchte, ist die "Landschaftsmalerei". Mit meiner Homepage möchte ich Sie mit meinen beiden Leidenschaften bekannt machen und Ihnen einen kleinen Einblick geben.

ich mit meiner Sammlung

Meine Sandsammlung mit über 6000 Sandproben aus aller Welt

ich mit meiner Sammlung

ich mit meiner Sammlung